Das Koch Gartenbau GmbH Team

 

Fabian Koch, Gärtner EFZ

Geschäftsführer und Inhaber der Koch Gartenbau GmbH und seit Beginn dabei.

Er ist zuständig für das Offertwesen, die Kundenbetreuung und die Leitung der Baustellen.
Ebenfalls arbeitet er in allen Betriebszweigen tatkräftig mit.

 

 

Dino Baschnagel, Gärtner EFZ

Stv. Geschäftsführer und seit 2012 im Team.

Dino leitet unsere Baustellen und wird natürlich auch in der Garten- und Arealpflege gerne gesehen.

 

 

 

 

 

Robin Brühwiler, Gartenarbeiter

Robin ist seit 2016 in unserem Team. Er wird im Gartenbau und -unterhalt eingesetzt. Zudem ist er im Betrieb zuständig für die Maschinen.

 

 

 

 

Szczepan Wantuch, Gartenarbeiter

Stefan arbeitet seit 2011 in unserem Team und ist hauptsächlich in der Arealpflege tätig. Natürlich aber auch im Gartenbau und Gartenunterhalt.

 

 

 

 

 

Manuel Roth, Gärtner EFZ

Seit dem 8. April 2019 arbeitet Manuel bei uns. Er ist hauptsächlich im Gartenunterhalt tätig.

 

 

 

 

 

Thomas Schuhmacher, Gartenarbeiter/Landwirt

Thomas erledigt seit 2010 im Teilzeitpensum hauptsächlich Arbeiten im Bereich Gartenbau.

 

 

 

 

 

Martin Schraner, Gartenarbeiter/Landwirt

Martin ist seit 2010 als Teilzeitangestellter in unserem Team. Er erledigt bei uns hauptsächlich Transporte und allgemeine Holzerei.

 

 

 

Andrea Koch, kaufm. Angestellte

Andrea ist seit 2010 in unserem Team und zuständig für das Personalwesen, die Buchhaltung und die Debitoren/Kreditoren. Ausserdem erledigt sie alle anstehenden Aufgaben, die zum Büro gehören.

 

 

 

 

Geschichte

2007      Beginn der Einzelfirma Koch Gartenbau als Einmannbetrieb mit Fabian Koch

2010      Gründung der Firma Koch Gartenbau GmbH

2011      Erweiterung der Angestellten mit zwei Teilzeitangestellten

2012      Nach grossem Erfolg konnten wir unseren Betrieb um einen Vollzeitangestellten erweitern

2013      grosse Investitionen in Maschinenpark und neue Räumlichkeiten

2014      Aufstockung des Teams um einen Vollzeitangestellten

2017      Insgesamt vier Vollzeitangestellte und zwei Teilzeitangestellte. Ebenfalls haben wir unseren Maschinenpark stetig vergrössert und modernisiert und dürfen auf sehr gute 10 Jahre zurückblicken.

2020      Wir geben weiter Vollgas!